slides5-01 slides5-01

Sachsens Sportler des Jahres

14.01.2017

Bei der Wahl zu Sachsens Sportlerin des Jahres 2016 werden in jeder Kategorie 10 Kanidaten nominiert. Das Ergebnis wurde zur Hälfte von Sportjournalisten gewählt und die andere Hälfte wurde über eine Publikumsumfrage dazu gerechnet. Sophie Scheder war in der Kategorie "Sportlerin des Jahres" nominiert. Sie gewann zum ersten Mal diesen Preis mit 18,69 %. Auch Pauline Schäfer war in dieser Kategorie nominiert. Sie belegte den 9. Platz.

Im Internationalen Congress Center in Dresden wurde auch Gabi Frehse geehrt. Sie wurde in der Kategorie "Trainer des Jahres 2016" ausgezeichnet. Sie wurde für ihre ausgezeichnete Arbeit am Chemnitzer Stützpunkt geehrt. Herzlichen Glückwunsch!!!

Hauptinfos

Anschrift:
TuS 1861 C.-Altendorf e.V.
Waldenburger Straße 66
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/363522
Fax: 0371/4323112

Bürozeiten:
Mo - Fr 08.00- 14.30 Uhr