slider-pauline-wm17

Deutschlandpokal

28./29.10.2017

Ein erfolgreiches Wettkampfwochenende liegt hinter den Turnerinnen des TuS 1861 Chemnitz Altendorf. In Grünstadt fand der Deutschlandpokal statt. In der Altersklasse 10, 12 und 13 bis 15 turnten jeweils die besten Turnerinnen aus Sachsen in einer Mannschaft und vertraten somit die Farben von unserem Bundesland.

In der AK 10 turnten Lea W., Lotte und Michelle im Team Sachsen. Zusammen mit Lena aus Dresden sammelten sie fleißig Punkte bei den Kampfrichtern und belegten am Ende einen super 2. Platz. In der Einzelabrechnung gewann Lea den Wettkampf und Lotte wurde starke 5.

     

Julia und Lea Q. gewannen mit ihrem Team den Deutschlandpokal in der der Altersklasse 12. Mit Jessica (Leipzig) und Sophia (Dresden) gelang den vier jungen Damen ein fast fehlerfreier Wettkampf und verwiesen die Mannschaften vom Badischen Turnerbund und Nordrhein-Westfalen auf die weiteren Plätze. Julia konnte ebenfalls die Mehrkampfentscheidung klar für sich entscheiden. Lea erturnte sich einen ebenfalls starken 5. Platz.

     

In der Altersklasse 12 bis 15 gab es ein Chemnitzer Team als Sachsenauswahl. Lisa S., Lisa Z., Emma und Shanique vertraten die Sachsenauswahl 1. Diese Mannschaft konnte ebenfalls sehr überzeugen und gewann den Pokal. In der Sachsenauswahl 2 turnten Jasmin, Leanne, Jolina und Chiara (beide Leipzig). Diese Mannschaft turnte zwar offiziel ausser Konkurrenz, bewiesen jedoch, das zwei Landesauswahlmannschaften unter die besten gehörten. Shanique turnte bisher ihren besten Wettkampf und belegte im Mehrkampf Rang 2. Lisa S. erturnte sich Rang 3, Emma belegte Rang 4 und Lisa Z. Rang 6.

     

Für Julia, Shanique und Emma geht die Wettkampfsaison gleich weiter. Diese drei Gerätekünstlerinnen wurden für einen Juniorenländerkampf in der Schweiz nominiert.

Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnnen und Trainer und viel Erfolg in den Vorbereitungen für die nächsten Wettkämpfe.

Hauptinfos

Anschrift:
TuS 1861 C.-Altendorf e.V.
Waldenburger Straße 66
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/363522
Fax: 0371/4323112

Bürozeiten:
Mo - Fr 08.00- 14.30 Uhr 

Kalender/Termine