weih-19-01 weih-19-02 weih-19-03 weih-19-04

Bundesliga Finale

30.11.2019

1911 LigaFinale1

In Ludwigsburg fand das Bundesliga Finale 2019 statt. Im Team vom TSV Tittmoning turnten Sophie, Lisa Z., Lisa S., Jasmin, Emma, Julia, Lea W. und Sonja. Die Mannschaft um Teamkapitänin Sophie startete am Stufenbarren. Beide Lisas, Emma und Sophie gelangen durchgeturnte Übungen und somit ein sehr guter Start ins Finale. Der Schwebebalken bewies sich leider wieder als Zittergerät. Leider musste die Riege drei unfreiwillige Absteiger in Kauf nehmen. Lisa Z. behielt am besten ihre Nerven im Griff und turnte ihre Übung sehr gut durch. Am Boden zeigten die Mädels wieder tolle ausdrucksstarke Übungen. Lea W., Emma, Julia und Jasmin steuerten wertvolle Punkte zum Gesamtergebnis bei. Auch am Sprung gelangen Jasmin, Lisa S., Lisa Z. und Sonja tolle Sprünge. Auch hier erturnten sie ein tolles Mannschaftsergebnis. Am Ende belegte das Team Rang 2, hinter dem Favoriten aus Stuttgart. Rang 3 erturnte sich das Team aus Ulm vor der TG Karlsruhe-Söllingen. Herzlichen Glückwunsch!

1911 LigaFinale2

Technische Normen

30.11.2019

Ende November fand in Dresden der letzte Wettkampf für die jüngsten Turnerinnen vom TuS 1861 Chemnitz Altendorf statt. An allen Geräten, sowie Trampolin und Schlaufen, wurden die für jede Altersklasse festgelegten technischen Normen von den Kampfgerichten abgenommen. In der AK 7 konnte sich Toska über einen tollen 2. Platz freuen. Grace belegte einen großartigen 4. Platz vor ihrer Trainingskameradin Stella (5. Platz). Als 8. durfte Viktoria bei der Siegerehrung nach vorne treten. Für Pia war es erst der zweite Wettkampf und sie erreichte unter großer Nervosität Platz 13. 

1911 STVKader

In der Altersklasse 8, der höchsten AK des Tages, konnte sich Emilia mit der besten Komplexübung auf Platz 2 des Siegerpodestes stellen. Emma folgte ihr auf Platz 3. Hedi und Charlotte, unsere Küken in dieser Altersklasse, freuten sich über den 6. und den 8. Platz. Es war ein guter Ausklang des Wettkampfjahres 2019 und wir hoffen im neuen Jahr daran anknüpfen zu können. Herzlichen Glückwunsch!

Turnier der Meister

21.11. - 24.11.2019

Das Turnier der Meister fand vom Ende November in Cottbus statt. An zwei Qualifikationstagen konnten die Turnerinnen sich für die am Wochenende stattfindenden Wettkampftage qualifizieren. Vom TuS 1861 Chemnitz Altendorf starteten Sophie Scheder und Lisa Zimmermann. Sophie turnte bei den Qualifikationen am Stufenbarren und Schwebebalken. Lisa ging am Sprung, Schwebebalken und Boden an die Geräte. Am Ende konnte sich Sophie für beide Finals qualifizieren und Lisa für Sprung und Balken. Leider verpasste sie denkbar knapp am Boden den Einzug ins Finale. Im Sprungfinale belegte Lisa mit sehr sauberen Sprüngen einen sehr guten 7. Platz. Im Finale am Schwebebalken verhinderte leider ein Absteiger bei ihrem Seitwärtssprung einen Medaillenplatz. Hier erreichte Lisa den 6. Platz. Sophie erturnte sich knapp dahinter Rang 7. Auch sie musste einen unfreiwilligen Absteiger in Kauf nehmen. Am Stufenbarren zeigte Sophie eine sehr saubere und sichere Übung. Mit dieser Übung belegte sie in einem sehr starken Teilnehmerfeld Rang 8. Herzlichen Glückwunsch an die gezeigten Leistungen!

 1911 Cottbus3   1911 Cottbus6

Auch unsere Juniorinnen vom Bundesstützpunkt Chemnitz waren in Cottbus für einen Showauftritt vertreten. Gleichzeitig nutzen unsere Gerätekünstler dies, für das Anfeuern ihrer Trainingskameradinnen. 

1911 Cottbus7

Sprungtisch

November 2019

Der Chemnitzer Polizeisportverein verkauft ab sofort einen Sprungtisch. Das Modell "Spieth Ergojet" ist vier Jahre alt.

Bei Interesse bitte melden unter:

                             Ansprechpartner: Angela Arnold

                            Telefon: 0172 / 3715082

Kosten: 2500,-

Abholung: Selbstabholung

1911 Sprungtisch1    1911Sprungtisch2

1911 Sprungtisch3   1911 Sprungtisch4

Hauptinfos

Anschrift:
TuS 1861 C.-Altendorf e.V.
Waldenburger Straße 66
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/363522
Fax: 0371/4323112

Bürozeiten:
Mo - Fr 08.00- 14.30 Uhr